Die Heimatbühne Volders zeigte in den letzten Jahren folgende Stücke:

 

2022 "Die Perle Anna" von Marc Camoletti

 

2019 "Stirb schneller Liebling" von Hans Schimmel

 

2019 "Alles im Auge" von Franz Sieberer

 

2018 "Seitensprung mit Folgen" von Franz Sieberer

 

2017 "Chaos im Bestattungshaus" von Winnie Abel

 

2016 "Noch einmal verliebt" von Joe DiPietro

 

2016 "Wechseljahre" von Reinhard Seibold

 

2015 "Vier Hände für ein Euter" von Helmut Schmidt

 

2014 "70 plus - total vital" von Franz Sieberer

 

2013 "Erotika" von Helmut Schmidt

 

2013 "Otello darf nicht platzen" von Ken Ludwig

 

2012 "Sportrausch" von Eva Ebner bearbeitet von Franz Sieberer

 

2012 "Einmal Jenseits und zurück"  von M. Vitus bearbeitet von Franz Sieberer

 

2011 "Der Weibsteufel" von Karl Schönherr

 

2011 "Massage? Massage!" von Erika Kainberger-Kapeller

 

2010 "Liebe alles nur Chemie" von E Wipplinger

 

2010 "Manöverhelden" von Franz Sieberer

 

2009 "orientalische Träume" von Marie Fröhlich

 

2009 "70er-Zone" von Bernd Gombold

 

2008 "Krach im Hause Gott" von Felix Mitterer

 

2008 "Aktivurlaub am Bauernhof" von Franz Sieberer

 

2007 "Die Gedächtnislücke" von Bernd Gombold

 

2006 "Der ledige Bauplatz" von Regina Rösch

 

2006 "Lotto Jack-Pot" von Franz Sieberer

 

2005 "Jörgl´s Schnaps-Idee" von Franz Sieberer

 

2004 "Brandstiftung" von Günther Siegmund

 

2004 "Die Falle" von Robert Thomas

 

2003 "Reine Nervensache" von Robert Binder

 

2002 "Der Klavierklimperer" von Willi Simader

 

2002 "Der verheiratete Jungg´sell" von Risa Karhan

 

2001 "Endstation" von Eva Ebner

 

2001 "Warmes Herz und kalte Güsse" von Ulla Kling

 

2000 "Die sieben Todsünde" von Franz Kranewitter

 

1998 "2 Mal sieben ist sieben (Die Vierzehn Nothelfer)" von Bernhard Wiemker bearbeitet von Wolfgang Zimmer

 

1998 "Wenn die Erben Erb-lassen" von Emil Stürmer

 

1997 "Der Senseler" von Walter Pichler

 

1997 "Blaues Blut und Erbsensuppe" von Dieter Adam

 

1996 "Grummet-Zeit" von Josef Feichtinger

 

1996 "Tratsch im Treppenhaus"  von Jens Exler in Neubearbeitung von Karin Jacobsen

 

1996 "Lügen, Lügen nichts als Lügen" von Alfonso Paso

 

1995 "Tante Trude aus Buxtehude" von Otto Schwartz & Carl Mathern

 

1994 "Der Meisterboxer" von Otto Schwartz & Carl Mathern

 

1994 "Die Lügenglocke" von Fred Bosch

 

1993 "Die Eisernen" von Aldo Nicolaj

 

1993 "Kein Sex im Vatikan" von Anthony Mariott & Alistair Foot, deutsche Bearbeitung Friedrich Berger

 

1992 "Das lebenslängliche Kind" von Robert Neuner

 

1992 "Man müsste verheiratet sein" von John B. Priestley 

 

1991 "Das Tagebuch der Anne Frank" 

 

1991 "Der Ehestrreik" von Julius Pohl"

 

1990 "Krach um Jolanthe" von August Hinrichs

 

1990 "G'spenster in der Sonnwendnacht" von Emil Stürmer

 

1989 "Kein schönes Land" von Felix Mitterer

 

1989 "Die Türksichen Gurken" von Max Neal & Max Ferner

 

1988 "Schutzengel auf Bestellung" von Franz Sieberer

 

1988 "Die Fleischpredigt" von Erich Hagmeister

 

1987 "Glaube und Heimat" von Karl Schönherr

 

1987 "Die Preiskuah" 

 

1987 "Petri Heil am Herzlsee" von M. Vitus

 

1986 "Zipperl aus Pfeifendeckerl" von H. Lellis

 

1986 "Klaus iatz isch's aus" von Franz Sieberer

 

1985 "Das höchste Gebot" von Franz Sieberer

 

1985 "Manöver Helden" von Franz Sieberer

 

1984 "Der Senseler" von Walter Pichler

 

1984 "Aktivurlaub am Bauernhof" von Fanz Sieberer

 

1983 "Der Judas von Tirol" 

 

1983 " s' Goldfischl"

 

1982 "Zwei Herzen und ein Schlag" 

 

1982 "Erde" von Karl Schönherr

 

1981 "Dei falsche Katz'!"

 

1980 "No amol a Lausbua sein"

 

1979 "Der Lausbua"

 

1978 "Die drei Dorfheiligen"

 

1977 "s'Verlegenheitskind"

 

1976 "D'Welt geht unter!"